Oktober 2022

06.10.2022

Ahoj Sousede. Hallo Nachbar.

Heute erreicht Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters.

Mit der Genehmigung des Programms Interreg Sachsen – Tschechien 2021-2027 durch die Europäische Kommission am 26. Juli 2022 rückt der Startschuss der neuen Förderperiode 2021-2027 für uns immer näher. Für die wirtschaftliche, ökologische und soziale Weiterentwicklung unseres gemeinsamen Grenzraumes stehen für die nächsten Jahre insgesamt 152,4 Millionen Euro, davon 142,3 Millionen Euro für Projekte, zur Verfügung.

Aus diesem Anlass freuen wir uns, Ihnen die Auftaktveranstaltung für das Programm Interreg Sachsen – Tschechien 2021-2027 am 8. Dezember 2022 in Ústí nad Labem ankündigen zu können.

Wir bieten Ihnen unter anderen:

Kommen Sie während unserer Veranstaltung miteinander ins Gespräch, lernen Sie neue Akteure aus Tschechien und Sachsen kennen, tauschen Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen aus und lassen sich über die Details der Förderung informieren.

Wenn Sie an der Auftaktveranstaltung für das Programm Interreg Sachsen – Tschechien 2021-2027 teilnehmen möchten, bitten wir Sie sich bis zum 24. Oktober 2022 hier

Wir freuen uns auf eine gemeinsame und informative Veranstaltung in Ústí nad Labem.

Ihr Gemeinsames Sekretariat

Andere Artikel/Nachrichten

25.03.2024
Über Grenzen hinweg: 9,25 Millionen Euro für sächsisch-tschechische Zusammenarbeit
Der Begleitausschuss des EU-Programms Interreg Sachsen - Tschechien hat am 21. März 2024 im tschechischen Jáchymov sieben neue Projekte für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit genehmigt.
20.03.2024
Begleitausschuss März 2024
Geplante Einreichung des Projektantrages (spätester Stichtag): 16.10.2023
Close icon

Kontaktformular

Bei Fragen, Kommentaren oder Hinweisen erreichen Sie uns unter der zentralen E-Mail-Adresse kontakt@sn-cz2027.eu
Close icon