Priorität 3: Bildung, lebenslanges Lernen, Kultur und Tourismus

GFX | /img/icons | P4_mini_format.png

Verfügbare Fördermittel: 64.308.399,00 €

  • Spezifisches Ziel (4.2) : Verbesserung des gleichberechtigten Zugangs zu inklusiven und hochwertigen Dienstleistungen in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung sowie lebenslanges Lernen durch Entwicklung barrierefreier Infrastruktur, auch durch Förderung der Resilienz des Fern- und Online-Unterrichts in der allgemeinen und beruflichen Bildung

Frühkindliche Bildung
EFRE Mittel: 4.593.457
Kooperationen von Kindertages-, Vorschuleinrichtungen; Grenzüberschreitende Partnerschaften im Vorschulbereich
(Umwelt-)Bildung, Förderung der interkulturellen Kompetenzen
Fachaustausch für Pädagogen
Schulische und außerschulische Bildungangebote EFRE Mittel: 7.655.762
Bildung und Festigung von Schulpartnerschaften, Schüler- und Erfahrungsautausche, Treffen, Wettbewerbe, Workshops, Praktika / Hospitationen für Pädagogen
Bildungsangebote zu grenzübergreifend relevanten Themen
Entwicklung gemeinsamer Lehr- und Lernmaterialien, innovative digitale Bildungsformate, digitale Resilienz der Schulen
außerschulische Bildungangebote von Sportvereinen, Arbeitsgemeinschaften, Kulturgruppen u. a.
Berufliche Aus- und Weiterbildung, Qualifikation von Fachkräften
EFRE Mittel: 7.655.762
Kooperationen von Fachschulen, Wissens-, Erfahrungs- und Fachkräfteaustausche, Berufspraktika
Qualifizierungsmaßnahmen, digitale (Aus-) Bildungsangebote
Transfer von und Austausch über bestehende Praxismodule sowie etablierte Ausbildungsmaßnahmen
Stärkung der grenzübergreifenden Kompatibilität der Berufsausbildung
Kooperation von Hochschulen und Berufsakademien
EFRE Mittel: 7.655.762
Kooperationen zwischen Hochschulen und anderen tertiären Bildungseinrichtungen
Auf- und Ausbau von akademischen / wissenschaftlichen Kooperationsnetzwerken
Entwicklung tertiärer Bildungsangebote
Entwicklung gemeinsamer (virtueller) Lehr- und Studienmaterialien
Verbesserung der Sprachkompetenzen
kooperative Studienprogramme, Studierendenaustausche

 

  • Spezifisches Ziel (4.6) : Stärkung der Rolle, die Kultur und nachhaltiger Tourismus für die Wirtschaftsentwicklung, die soziale Inklusion und die soziale Innovation spielen

Aufwertung der gemeinsamen Tourismusregion
EFRE Mittel: 18.373.828
Vernetzung touristischer Einrichtungen, Intensivierung der Zusammenarbeit der Partner der Tourismuswirtschaft, Erfahrungsaustausche
Gemeinsame Entwicklung von Konzeptionen, wettbewerbsfähigen und innovativen Produkten und Dienstleistungen, Strategien, Kommunikations- / Informations- platformen zum Abbau von Informationsdefiziten und zum Know-how-Transfer
Gemeinsame Vermarktung touristischer Angebote, Marketing, Web- / Mobilappliaktionen, Augmented-Reality-Anwendungen, virtuelle interaktive Angebote 
Investitionen in touristische Infrastruktur
Sanfter, nachhaltiger Ganzjahrestourismus, umweltverträglicher Naturtourismus
Bewahrung, Pflege und Vermittlung des Kulturerbes
EFRE Mittel: 18.373.828
Revitalisierung des Kulturerbes von Handwerkskunst, Brauchtum und Traditionen; Erforschung und Dokumentation des Kulturerbes
Renovierung von Kulturstätten mit gemeinsamer Identität bzw. kultureller und/oder historischer Verbindung unter touristischen Gesichtspunkten
Kooperationen zwischen Museen und Kulturenrischtungen
Vernetzung kultureller Einrichtungen und Angebote, Förderung zeitgenössischer Kunst und Kultur

 

Was fördern wir?

Close icon

Kontaktformular

Bei Fragen, Kommentaren oder Hinweisen erreichen Sie uns unter der zentralen E-Mail-Adresse kontakt@sn-cz2027.eu
Close icon