Priorität 4: Zusammenarbeit und Vertrauensbildung

GFX | /img/icons | P3_mini_format.pngVerfügbare Fördermittel: 24.498.437,00 €

  • Spezifisches Ziel (6.2) : Verbesserung der Effizienz der öffentlichen Verwaltungsstellen durch Förderung ihrer Zusammenarbeit auf den Gebieten Recht und Verwaltung sowie der Zusammenarbeit zwischen Bürgern, den Akteuren der Zivilgesellschaft und den Institutionen, insbesondere mit dem Ziel der Beseitigung rechtlicher und sonstiger Hindernisse in Grenzregionen

EFRE Mittel: 9.186.914
Verbesserung der Zusammenarbeit von Behörden, Gerichten, öffentlichen und staatlichen Einrichtungen und Institutionen
Vernetzungsaktivitäten: Zivilgesellschaft, lokale / regionale Akteure, Interessengruppen, Einrichtungen
Hintergrund demografischer Wandel: Projekte der Raumplanung, Daseinvorsorge
Justiz: Fachaustausch von Justizministerien, Gerichten, Staatsanwaltschaften, Justizvollzugsanstalten
Sicherheit: gemeinsame Grenzkontrollen, Übungen, Erfahrungs-
Grenzübergreifende Strategien 
Entwicklung von multisektoralen territorialen Strategien
Entwicklung von sektoralen territorialen Strategien
  • Spezifisches Ziel (6.3) : Aufbau gegenseitigen Vertrauens, insbesondere durch Förderung der Zusammenarbeit zwischen Bürgern

Begegnungsprojekte
EFRE Mittel: 15.311.523
Begegnungen zwischen Bürgerinnen und Bürgern in allen Bereichen des öffentliche Lebens auf lokaler Ebene
Zusammenarbeit zwischen Städten und Gemeinden, anderen öffentlichen Körperschaften, Vereinen, Verbänden sowie nicht gewinnorientierten Organsiationen
Begegnungs- und Vernetzungsprojekte, Erfahrungs- und Wissensaustausch sowie -transfer, Veranstaltungen, Workshops, Wettbewerbe, Aktivitäten zur Verbesserung sprachlicher und interkultureller Kompetenzen

 

Was fördern wir?

Close icon

Kontaktformular

Bei Fragen, Kommentaren oder Hinweisen erreichen Sie uns unter der zentralen E-Mail-Adresse kontakt@sn-cz2027.eu
Close icon