Materialwissen - Unis gemeinsam

 - 17

Basisinformationen über das Projekt

Projekttitel:

Materialwissen - Unis gemeinsam

Projektkürzel:

MATun

Status der Umsetzung:

Projekt in Umsetzung

EU-Förderung (EFRE):

609.466,34 €

Projektlaufzeit:

08.09.2023 - 31.12.2026

Kooperationspartner und Kontaktpersonen:

  • Lead partner: Univerzita J. E. Purkyně v Ústí nad Labem, Petr Lauterbach
  • Technische Universität Dresden

Ziele und Inhalt:

Im Projekt werden gemeinsame Qualifizierungsangebote ausgearbeitet, die die fachliche Breite und Qualität der studentischen Ausbildung erhöhen und gemeinsame Forschungsarbeiten initiieren. Ziel ist die grenzübergreifende Nutzbarmachung von Synergien in diesem Feld. Die technische Ausrüstung ist auf beiden Seiten sehr gut, aber nicht gleich. Dieses Potential der sehr kostenintensiven Laborausstattung soll zukünftig gemeinsam genutzt werden. Es ist vorgesehen, insb. aktuelle Forschungsthemen und Hightech-Verfahren und -geräte in die gemeinsame Ausbildung zu integrieren. Das Projekt ist dreistufig aufgebaut: In Projektphase 1 werden gemeinsam Online-Vorlesungen erarbeitet, die für deutsche und tschechische TeilnehmerInnen angeboten werden. Darauf aufbauend werden in der 2. Projektphase studentische Belegarbeiten zu beiderseits interessierenden Themen angeboten und gemeinsam betreut, wozu die Teilnehmer (DoktorandInnen und MasterstudentInnen) jeweils zeitweise an der anderen Universität tätig sind. Mit dieser Phase startet ein Programm von jährlich wechselseitig auszurichtenden zweitägigen wiss. Symposien, die zur Vorstellung und Diskussion der laufenden Forschungsarbeiten dienen. In der 3. Projektphase werden die Erfahrungen genutzt, um die Module zu verstetigen, anderen Hochschulen anzubieten und für die Sensibilisierung von SchülerInnen für ein werkstoffwiss. Studium aufzubereiten.

Zuletzt aktualisiert am:

09.12.2023

Neueste Ereignisse

15.12.2023 - 15.12.2023

Was fördern wir?

Close icon

Kontaktformular

Bei Fragen, Kommentaren oder Hinweisen erreichen Sie uns unter der zentralen E-Mail-Adresse kontakt@sn-cz2027.eu
Close icon